• worldwide shipping with tracking & insurance
  • Deutsch - English
  • Made in Germany
  • contact@dailycustoms.shop
  • worldwide shipping with tracking & insurance
  • Deutsch - English
  • Made in Germany
  • contact@dailycustoms.shop
Daily Knives Custom Messer
Daily Knives AK1
DK_AK1_Scales
The Lanyard Tab

Daily Knives

Production Knives und Midtech Knives

100% made in Germany

Das Messer gehört zu den ältesten und wichtigsten Werkzeugen der Menschheit und ist dementsprechend seit vielen Jahrtausenden nicht mehr aus unserer Geschichte wegzudenken.

Die Materialwahl, das Design und die Qualität haben sich über die Jahre stetig verändert und dem gesellschaftlichen Nutzen und den Bedürfnissen angepasst.

Obwohl der Bedarf nach diesem Werkzeug in unserer modernen Gesellschaft ungebrochen hoch ist, ist es für aufstrebende Messerbauer ausgesprochen schwierig, ihren Lebensunterhalt durch handgefertigte Schneidwaren zu verdienen.

Daily Knives ist ein gemeinsames Projekt von Daily Customs und der Böker Manufaktur Solingen. Moderne Innovation und eine über 150 Jahre andauernde Historie des handgefertigten, maschinell unterstützten Messerbaus arbeiten für diese Plattform Hand in Hand zusammen.

Während Daily Customs und die Böker Manufaktur die Rahmenbedingungen ermöglichen, sollen verschiedene Messermacher das geschaffene Grundgerüst mit Leben füllen.

Das Design, die Wahl der verwendeten Materialien und das Gesamtkonzept des Produktes wird nach den Vorstellungen unserer Messermacher umgesetzt.

Durch mögliche, zusätzlich Arbeitsschritte des Messermachers am fertigen Production Knife wird aus diesen Serienprodukten etwas Individuelles, Einzigartiges.

In der internationalen Messerwelt spricht man nun von einem Midtech oder Semi-Custom Knife.

AK1 Klingen

Drop Point oder Reverse Tanto Klinge

AK1 Griffschalen

Scales für dein AK1 Taschenmesser 

AK1 Zubehör

Kydex- und Lederscheiden für das AK1 Messer

Zwei unterschiedliche Klingenformen (Drop Point und Reverse Tanto) bieten Ihnen die Möglichkeit, nach Ihrem Geschmack und Bedürfnissen Ihre favorisierte Form zu wählen.

Wir bieten zwei unterschiedliche Finishes für beide Messerformen an. Entscheiden Sie sich zwischen einem Satin oder Stonewash Finish. Gerade das Stonewash Finish ist besonders beliebt, da die meisten Gebrauchspuren sich nahtlos in die Oberflächenstruktur einfügen und so auch nach intensiven Gebrauch wenig Abnutzungserscheinungen ins Auge stechen.

Mehrseitig CNC gefräste Griffschalen aus Titan und bleifreiem Silizium Bronze sind für uns natürlich ein Heimspiel.

Bereits mit Daily Customs konnten wir viele Erfahrungen und Know-How sammeln, um unsere gewohnte Qualität und Vielfalt auch auf DK Messer übertragen zu können.

Sie haben die Wahl zwischen den einfachen AK1 Scales Plain oder den AK1 Scales Inlay, für die sich separat noch Inlays aus verschiedenen Materialien erwerben lassen. Kombinieren Sie Ihre bevorzugte Materialkombination für Ihr Taschenmesser.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es bei der Präferenz der Holster-Materialien Kydex und Leder keinen eindeutigen Gewinner gibt. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, beides anzubieten und Ihnen die Wahl zu überlassen.

Während wir die Lederscheiden beim Fachmann zukaufen, haben wir uns das notwendige Wissen und Equipment für die Herstellung von Holstern aus Kydex selbst angeeignet. Vom Rohlingszuschnitt bis zur abschließenden Gravur unserer Logos führen wir jeden Arbeitsschritt in unseren eigenen Hallen durch.

100% made in Germany

Böker und Daily Customs

Die Produktion des Messers findet zu 100% in der Klingenstadt Solingen statt. Unmengen an Erfahrung, Know-How und ehrlicher Handarbeit der Böker Manufaktur Solingen schaffen eine herausragende Qualität, die das Herz jedes messerbegeisterten Sammlers höher schlagen lässt.

Das fertige Production Knife wird mit ebenfalls eigens, handgefertigten Griffen aus beispielsweise Hölzern, Verbundstoffen und Knochen direkt von der Böker GmbH vertrieben.

Der Webshop von Daily Knives bietet unseren Kunden zusätzlich zu diesem Angebot eine breite Vielfalt an Konfigurationsmöglichkeiten. Das erfolgreiche Legoprinzip von Daily Customs soll so auf das neue Projekt übertragen werden.

Zukünftig besteht die Auswahl aus verschiedenen Messermachern, Klingenformen und -finishes, exklusiven Griffmaterialen, Leder- und Kydexholstern und der Option jede Klinge durch die Handarbeit unserer Messermacher weiter zu individualisieren. 

Wir freuen uns darauf, der Historie des (Taschen)messers mit Ihnen ein kleines Kapitel hinzuzufügen.

Alex Kremer

Perfektion trifft junges Handwerk

Alex Kremer ist 1993 in Fulda, Deutschland geboren.

Durch die zahlreichen Skandinavienurlaube seiner Kindheit und die Puukkomesser Finnlands inspiriert, begann er bereits während seiner Schulzeit, eigene Messer zu bauen.

Über die Jahre hat sich Alex Kremer (Kremer Werkzeuge) ein beeindruckendes Know-How über die Verarbeitung verschiedenster Stahlsorten und Materialien angeeignet.

Sein Custom Knife Portfolio umfasst sowohl kleine, mittlere und große feststehende Messer, die jedoch alle eines gemeinsam haben. Sie sind perfekt durchdacht und verarbeitet und sorgen für eine konstante Wartezeit von mehreren Monaten, bis man ein fertiges Custom Kremer in den eigenen Händen halten kann.

Gerade die heiß begehrten, kleinen, EDC-tauglichen, feststehenden Hosentaschen Messer finden einen breiten Anklang unter Liebhabern. Dafür sorgen die immer wiederkehrenden Linien, die konstante Verarbeitungsqualität auf höchstem Niveau und die enorme Tauglichkeit für die tägliche Nutzung.

Doch typische Vitrinenleichen sind diese Messer nicht. Nicht umsonst hat Alex Kremer für seine Marke den Namen „Kremer Werkzeuge“ gewählt. Seine EDC Messer schaffen den perfekten Spagat zwischen kompakter Bauform und voll funktionierendem Schneidwerkzeug.

Eben diese Philosophie und Bauform greift das erste Daily Knives Messer mit dem Namen „AK1“ auf. Der Name „AK1“ ist nach einem einfachen Prinzip gewählt: Einfach, prägnant und mit Platz für Zuwachs.

Aus der Feder von Alex Kremer entworfen, serienreif produziert von der Böker Manufaktur Solingen und nachträglich verfeinert durch Daily Customs und Kremer Werkzeuge persönlich, ist so unser erstes Serienprodukt entstanden.

Weitere werden auf dieses folgen.